News

Erste Pride Parade in Kosova

Wir sind da um die Botschaft der Liebe senden auch für diejenigen, die uns hassen, sagten die Veranstalter

In Prishtina fand die erste Pride Parade statt. Wir sind da um die Botschaft der Liebe senden auch für diejenigen, die uns hassen, sagten die Veranstalter.

“Hass vergiftet die Seele und macht die Menschen elend. Mehr als den Hass brauchen wir die Liebe, mehr als den Hass brauchen wir die Humanität”, sagte Lenti, einer der Veranstaltet.
“Wir sind da, um die Botschaft der Liebe für die LBGTI-Community und für alle Aktivisten zu senden, die alles dafür getan haben, damit wir vorankommen mit unseren Anliegen. Wir sind da, um die Botschaft der Liebe auch für diejenigen zu senden, die uns hassen und bekämpfen. Denn wir glauben an die Diversität. Wir werden nicht aufhören, wir werden weiterhin die Botschaft der Liebe senden, bis wir alle gemeinsam singen”, sagte Lenti schreibt albinfo.ch.