News

Geldsendungen: 163.4 Millionen Euro in drei Monaten

“Der Grossteil der Geldsendugen kommt mit 38.5% bzw. 22.8% aus Deutschland bzw. aus der Schweiz”

Die Geldsendungen durch die Diaspora-Kosovaren sind für die kosovarische Gesellschaft von enormer Bedeutung. In den letzten drei Monaten sind 163.4 Millionen Euro durch Diaspora-Kosovaren nach Kosova transferiert worden – Ein Anstieg von 13.3%, schreibt telegraf.com.

“Der Grossteil der Geldsendungen kommt mit 38.5% bzw. 22.8% aus Deutschland bzw. aus der Schweiz”, heisst es im Montasbericht der kosovarischen Zentralbank. 7.7% der Geldsendungen kommen aus den USA.