Sonntag, 21. Dezember 2014 - 15:19
Subscribe to Newsfeeds
download

Kulla në Shangai, e dyta në botë

04/08/2013 - 09:30
Ka përfunduar të shtunën ndërtimin i rrokaqiellit kryesor në Shangai, 580 metra i lartë. Kulla në fjalë është bërë a dyta më e larta në botë.

Kulla në Shangai është tani më e lartë se ajo  tajvaneze në Taipei, e cila ka 509 metra lartësi dhe është ndërtesa më e lartë në Azi dhe e dyta në botë.

Rrokaqielli në Shangai të Kinës ka kushtuar 1. 8 miliradë €, por ajo vazhdon të jetë ende shumë më e ulët sesa e ndërtesa më e madhe në botë, Burj Khalifa, në Dubai, e cila është 830 metra e lartë.

Ndërtesa në Shanghai është njëra nga dhjetë  më të lartat në botë. Kohët e fundit një kompani kineze tha në Changsha se ka filluar ndërtimin e një rrokaqielli që është menduar të jetë 838 metra e lartë dhe kështu Burj Khalifa do ta humbë titullin e ndërtesës më të lartë në botë

Werbung

Werbung

Schon das zweite Jahr spart der achtjährige Florian Geld, das er seinen gleichaltrigen Gschpänli in Kosova schickt. Der Aktion hat sich dieses Jahr auch Hëna angeschlossen.
© keystone
Albaner in der Schweizer Armee, stolz auf Militäruniform Laut inoffiziellen Zahlen, die in Schweizer Medien zirkulieren, mögen es einige Tausende Albaner sein, die der Armee dieses Landes angehören. Doch ihre genaue Zahl kann nie eruiert werden, denn die offizielle Antwort der militärischen Behörden lautet, dass die Schweiz Schweizer Soldaten und nicht ausländische Soldaten hat
Bern
albinfo.ch
Ahmeti: Es ist keine Lösung, Kosova zu verlassen. Wir müssen uns mit den Missständen auseinandersetzen Letzten Freitag fand in Köniz bei Bern der vierte Jahrestag der Internetplattform albinfo.ch statt. Aus diesem Anlass kam es auch zu einem Podiumsgespräch über den Beitrag der Diaspora zur Entwicklung in Kosova. Speziell geladener Gast war Shpend Ahmeti, der Bürgermeister von Prishtina.
© albinfo.ch
Zehn Pflegerinnen aus Kosova kommen für ein Jahrespraktikum in die Schweiz Zum ersten Mal haben die Schweiz und Kosova ein Abkommen unterzeichnet, wonach zehn Pflegerinnen ermöglicht wird, in der Schweiz ein Jahrespraktikum in Altersheimen in Zürich zu absolvieren.
Zürich
©albinfo.ch
Besa - Als sich die Mehrheit falsch verhielt, handelten die Albaner richtig In den Räumlichkeiten der Pädagogischen Hochschule Zürich wurde in Anwesenheit eines zahlreich erschienenen Publikums und vieler Personen des öffentlichen Lebens die Ausstellung "Besa, ein Ehrenkodex" eröffnet.

Werbung

Wetter

Bern

Klarer Himmel
  • 8 °C
Berichtet am:
So, 21/12/2014 - 14:20

Pristina

Bewölkt
  • 7 °C
Berichtet am:
So, 21/12/2014 - 14:30

Zürich

Überwiegend bewölkt
  • 6 °C
Berichtet am:
So, 21/12/2014 - 14:20

Skopje

Überwiegend bewölkt
  • 9 °C
Berichtet am:
So, 21/12/2014 - 14:30

Newsletter

Werbung

Währungsrechner

Amount to convert

Werbung

Facebook

Copyright © 2010 albinfo.ch. All Rights Reserved.

Die Verwendung von Texten, Fotos und Inhalten von albinfo.ch ist nur mit Quellenangabe (albinfo.ch) gestattet. Jede Verwendung oder Reproduktion ohne Genehmigung von albinfo.ch ist untersagt und verletzt die Autorenrechte.
Die Redaktion behält sich das Recht vor, erhaltene Artikel, Fotos oder andere Arten von Dokumenten nicht zu publizieren

Über Uns

Charta