Literatur

Albanische Literatur auf Deutsch mit Eagle Books

Wer ein Buch von Ismail Kadare auf Deutsch lesen will, wird schnell fündig. Wer sich aber albanischer Literatur widmen will, kann bei mangelnden albanisch Kompetenzen schnell an seine Grenzen stossen. Eaglebooks will dem entgegenwirken.

 In einem auf Youtube veröffentlichten Promovideo schildert der Verein eben dieses Problem anhand der fiktionalen Figur Enora. Während der Corona-Pandemie will die Amerikanerin ihre Zeit nutzen, um mehr über ihre albanischen Wurzeln zu erfahren und möchte dazu ein Buch von Andon Zako Cajupi lesen, scheitert jedoch wegen ihrer mangelnden Albanischkenntnisse. So kommt sie auf die Idee, albanischsprachige Bücher übersetzen zu lassen!

Dr. Visar Vela kennt dieses Problem, denn dieselben Barrieren entdeckte er bei seinen jungen Neffen. Letztes Jahr gründete er den Verein «Eagle Books». Zusammen mit der albanischstämmigen Amerikanerin Anxhela Ndrion und der in Deutschland lebenden Kozeta Kokollari nahm er das Projekt in Angriff. «Eagle Books» will Sprachbarrieren überwinden und die albanische Geschichte und Kultur Literaturliebhabern durch Nutzung neuer Medien zugänglich machen.

Wie dieses literarische Online-Angebot aussehen soll, erklärt Vela wie folgt:

«Wir wollen eine breite Palette von albanischsprachigen Büchern in die deutsche und englische Sprache übersetzen. Diese Übersetzungen sollen in einem Online-Bookstore einem breiten Publikum weltweit zugänglich gemacht werden. Das Angebot soll dabei vielfältig gestaltet werden. Mit dieser Pionierarbeit können viele unbekannte und fesselnde Geschichten und Literatur aus der albanischsprachigen Balkanregion neu entdeckt werden. Dadurch würden viele unbekannte literarische Werke einen Platz in den Reihen der Weltliteratur finden.  Angefangen in der Antike, hin zu den Aufständen gegen das Osmanische Reich bis zur Rilindja (Nationale Wiedergeburt), gefolgt von der kommunistischen Repression und dem Beginn der Neuzeit. Gleichzeitig wollen sie aber auch junge kreative Autoren/innen mit ins Sortiment nehmen. Dabei soll die Zeitgenössische Literatur, welche sich mit aktuellen Themen auseinandersetzt, ebenfalls eine wichtige Sparte bei „Eagle Books“ darstellen. Dadurch lernen Jugendliche ihre Literatur besser kennen und verbessern ihre Deutschkenntnisse, was bei der Integration hilft».

Zudem planen die Projektbeteiligten Veranstaltungen zu organisieren sowie eine Datenbank für albanische Übersetzungen zu erstellen, um in Zukunft albanische Übersetzungen auf Deutsch und Englisch zu verbessern.

Bisher haben sich vor allem Studierenden-Organisationen als Partner angeschlossen wie die Albanian Student Association UK, die albanisch-amerikanischen Vereine Albanian American Cultural Alliance at DePaul, Based In Science sowie Albanian Student Association NY und aus aus Deutschland Studentët Shqiptarë në Stuttgart.

Die erste Etappe hat sich «eaglebooks» bereits zum Ziel gesetzt: 10 Bücher sollen aus dem Albanischen ins Deutsche und Englische übersetzt werden. Da für solche Übersetzungen zwingend Profis am Werk sein müssen, läuft derzeit die erste gofundme Spendenkampagne.

Helfen Sie mit, dieses Ziel zu erreichen unter: https://gofund.me/69928b62.

 


Interessante Neuigkeiten aus dem Internet