Unternehmen

Die Schweizer hochschätzen die Produkte der Brüder Ramadani

Die Brüder Jetmir und Ilir Ramadani haben mit ihrer Qualitätsarbeit bei der Herstellung verschiedener Bauelemente das Vertrauen der Schweizer Kunden gewonnen.

An einem Punkt, der mehr oder weniger eine Verknüpfung zwischen vielen Kantonen darstellt, ist die Braun AG seit mehr als zwei Jahren in der Herstellung von Betonfertigteilen tätig.

Jetmir und Ilir Ramadani, die Eigentümer dieses Familienunternehmens traf ich sie in ihrer Werkstatt im Dorf Herzogenbuchsee in Bern. Sie waren im Einsatz, weil sie vor einigen Tagen einen Auftrag von einem Megaprojekt erhalten hatten, das über 250 Betonplatten für Balkone in Wohngebäuden erforderte. So begannen sie rechtzeitig die Vorbereitungen.

Er kam mit 10 Jahren in die Schweiz, hatte Jetmir keine Schwierigkeiten, sich in die Schweizer Gesellschaft zu integrieren. Nach Abschluss der Grundschule begann er sich für die berufliche Bildung zu interessieren. Nach Testbesuchen bei einigen Unternehmen schien es ein Handwerk zu sein, das seine Ambitionen am meisten erregt hatte. Es war genau ein Unternehmen, das sich mit der Herstellung und Gestaltung von Betonfertigteilen und -elementen befasste.

Wie sie den großen Schritt zur Selbstständigkeit machten

Nach Abschluss der Berufsausbildung bot ihm das Unternehmen nicht nur eine Arbeitsmöglichkeit an, sondern auch die Möglichkeit, eine Masterausbildung zu absolvieren. So begann die berufliche Karriere von Jetmir.

Mal als Produktionsleiter oder sogar als Führer der kompletten Werkstatt, die er unter dem Befehl mehr als 30 Mitarbeiter hatte, wurde seine Karriere nur reich.

Inzwischen sah er die Bedeutung und die Wichtigkeit, sodass er ein vierjähriges Studium des Unternehmertums begann, das er erfolgreich beendete.

Nach einer gewissen Zeit bedenkt, nachdem sie für andere genug getan hatten und die notwendige Erfahrung gemacht haben, entschieden sich die Brüder Ramadani einen großen Schritt in der Karriere zu machen, indem sie eine bestehende Firma mit dem Namen BRAUN AG übernahmen, die in Herzogenbuchsee sich befand, wo sie fast von Null begannen, machen sie heute ganz andere Elemente.

Eine Produktionslinie von einem ehemaligen Arbeitgeber zu übernehmen, war für Ilir und Jetmir ein guter Anfang.

Erste Auftraggeber, zwei albanischen Architekten

Es dauerte also nicht lange, bis die ersten Aufträge begannen. Zufälligerweise gehörten zu den ersten zwei albanischen Architekten, die vorgefertigte Betonleitern für ein eigenes Projekt bestellt haben. Und dies für Jetmir und Ilir war wirklich aufregend, weil der Traum, an den sie geglaubt und verfolgt hatten, begann eine Realität zu werden.

Anfangs nur mit 3 Mitarbeitern, nach einem Anstieg der Aufträge, beschäftigt die Braun AG bereits 15 Vollzeitbeschäftigte. Seit ihrer Gründung im Jahr 2017 haben sie dank ihres starken Engagements für die Lieferung zahlreicher und häufig spezifischer Aufträge das Vertrauen und den Respekt vieler Bauunternehmen und Architekturbüros nicht nur in der Region, sondern auch darüber hinaus gewonnen.

„Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg“, lobte sie Jetmir sehr bescheiden, ist sehr dankbar für ihr Engagement, bot ihnen aber auch optimale Arbeitsbedingungen und viele Möglichkeiten zu ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Jetmirs und Ilirs Treppen im Zürcher Polizeigebäude

Bereits die vorgefertigten Treppen oder Balkone produziert aus Beton in der Werkstatt der Brüder Ramadani, sind überall in zahlreichen Gebäuden in der Schweiz zu finden. Dazu gehört das Hauptgebäude der Zürcher Polizei oder viele andere öffentliche und private Einrichtungen.

Die Zukunft der “Braun AG” wird neben der Weiterentwicklung in der Schweiz voraussichtlich innerhalb von zwei Jahren durch die Produktion ähnlicher Elemente im Kosovo erweitert. Die Brüder Ramadani glauben, dass es auch Nachfrage nach solchen Jobs geben wird.

Wer kreativ und exklusiv hochwertig bauen will, finden Sie bei der „Braun AG Betonfertigteile“ den idealen Partner. Mit einer breiten Palette von Produkten, wie Treppen, Balkone, Fassaden oder andere spezifische Elemente, „Braun AG“ plant, produziert und montiert Betonelemente nach den Normen oder besonderen Anforderungen.

Daher ist es kein Zufall, dass schon lange Reihe von Architekten und Konstrukteure für Betonfertigteile genau die Firma Braun AG der Brüder Ramadani ausgewählt haben.

Respekt für die Mitarbeiter

“Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg”, äußert sich Jetmir sehr bescheiden, indem er ihr Engagement lobte, bot ihnen aber auch optimale Arbeitsbedingungen und viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

 

“Braun AG” Ihr idealer Partner

Wer kreativ und exklusiv hochwertig bauen will, findet bei der „Braun AG Betonfertigteile“ den idealen Partner. Mit einer breiten Palette von Produkten wie: Treppen, Balkone, Fassaden oder andere spezifische Elemente, „Braun AG“ plant, produziert und montiert Elemente aus Beton auf Normen oder spezielle Anforderungen.