Kosova

Die Sonne geht über Kosovo auf

In 24 Stunden von Pristina zur Spitze des Gjeravica, dem höchsten Punkt des Kosovo.

Es ist mehr als nur eine Wanderung in der Natur. Die atemberaubende Aussicht von der Spitze von Gjeravica wird dir vorkommen wie im Traum. Doch vertraue uns: Was du siehst, ist echt. Der Wanderweg führt durch die alte Handelsroute, die einst Albanien mit Istanbul verband. Von der Spitze von Gjeravica aus sind Albanien, Montenegro und das Kosovo zu sehen.

Die Tour beginnt um 12:00 Uhr in Pristina. Es geht in Richtung der Dinarischen Alpen und des Gletschersees unterhalb des Gjeravica-Gipfels, wo Zelte für diese Nacht aufgestellt werden. Vor dem Schlafengehen hast du die Möglichkeit, im See schwimmen zu gehen.

Nach der Spitze von Gjeravica geht es wieder bergab – Was nicht heisst, dass uns etwas Schlechtes erwartet. Wir begeben uns nämlich zu den Dörfern von Junik. Dort kann die Zubereitung des traditionellen Essens «fli» bestaunt werden, bevor die Rückkehr nach Pristina erfolgt.

Butterfly Outdoor Adventure – Uta Ibrahimi

Hinweise zur Tour:

Anzahl der Personen: mindestens 2/ höchstens 8 für die 24 stündige Tour 7-stündige Wanderung

1 Nacht Camping

Die Route und Dauer der Aktivitäten kann abhängig von den Bedingungen und Präferenzen der Gruppe, der Atmosphäre, den Umständen auf der Strasse und so weiter variieren. Wir bieten auch die Option, nur die Wanderung vorzunehmen.

Butterfly Outdoor Adventure – Uta Ibrahimi möchte den Menschen die Möglichkeit geben, sich in die Natur desjenigen Ortes zu verlieben, den sie Heimat nennen. Die Hauptrouten sind: «Wanderung auf den Balkangipfeln», «Wanderung und Yoga in der Via Dinarica», «Mit dem Fahrrad durch das Kosovo», «Schneeschuhlaufen und Skifahren», «Natur- sowie Städtereise für Familien», aber auch Kombinationen von «Wanderung und Radtour», «Wanderung, Camping und Yoga» und noch mehr. Alle Touren beinhalten kulturelle Besuche im Bezug auf die osmanische Geschichte, von Burgen, religiösen Stätten oder Dorfbesuche, bei denen Sie mit Einheimischen kochen oder Hirten treffen können.

Foto: PPSE Kosova

Dieser Artikel wurde in unserem Magazin albinfo.ch (Printform) veröffentlicht, Juni-Juli 2020.


Interessante Neuigkeiten aus dem Internet