News

Mehr Touristen aus Europa, Asien und den USA in Albanien

Immer mehr Touristen aus Ost-Europa und aus den USA wählen Albanien als Ziel für die Sommerferien

Auch die Reiseveranstalter bestätigen, dass es immer mehr Touristen für die Sommerferien nach Albanien kommen.

Besnik Vathi, Reiseveranstalter, sagt, in diesem Jahr sind mehr Touristen aus Ungarn gekommen. Sogar aus der Ukraine kommen Gäste, meldetalbinfo.ch. Auch Touristen aus den USA, aus asiatischen Ländern, aus Kanada und sogar Australien kommen neurdings nach Albanien.

Um den Tourismus zu stärken hat die albanische Regierung beschlossen, das Visaregime vom 15. Mai bis zum 1. November 2016 für folgende Länder aufzuheben: Saudi Arabien, Katar, Oman, Russland, Georgien und Weissrussland.