Nachrichten

In Memoriam für Roland Wiprächtiger

Njohtim pikëllues për vdekjen mikut të madh të trojeve shqiptare i cili, pas një sëmurje të rëndë u nda nga jeta, miku i madh i popullit tonë, Roland Wiprächtiger.

Traurige Nachrichten über den Tod des großen Freundes des albanischen Lebensraums. Nach einer schwerer Krankheit, ist der große Freund unseres Volkes Roland Wiprächtiger verstorben.

Er war ein Richter mit hohem menschlichem und professionellem Bewusstsein. Seit 1981 wurde Roland ein untrennbarer Freund der politisch Verfolgten aus dem albanischen Lebensraum. Er erweiterte seinen sozialen Kreis um die Verfolgten aller albanischen Regionen. Diese Freundschaft mit den Albanern pflegte er bis in seine letzten Lebenstage. Während dieser Zeit widmete sich Roland gleichzeitig der Vertiefung seiner Kenntnisse über die Kultur und Geschichte des albanischen Volkes. Durch Selbststudium, mit Hilfe von Wörterbüchern und Lehrbüchern, begann er, die albanische Sprache zu lernen. Roland erweiterte ständig seine Kenntnisse der albanischen Sprache während seiner häufigen Aufenthalte in albanischen Ländern, insbesondere nach der Befreiung des Kosova im Jahr 1999.

Er konnte nur das Presheva-Tal nicht besuchen, da der Jurist wusste, dass die serbische Regierung ihn anhalten und verhaften würde. Während des Sprechens der Wörter in albanischer Sprache achtete Roland auf die grammatikalische Genauigkeit und die richtige Betonung der Wörter und Sätze.

In den letzten 20 Jahren, als er als Richter in Gerichtsverhandlungen tätig war, in denen eine Übersetzung vom Deutschen ins Albanische und umgekehrt erforderlich war, verstand Roland den Inhalt der Antworten auf Albanisch. Die beigezogene Dolmetscherinnen und Dolmetscher, empfanden von Beginn der Gerichtsverhandlung an eine besondere Freude, als er sich jeweils in beiden Sprachen vorstellte. Roland mochte auch albanische Musik, die er über Satellitenkanäle in albanischer Sprache sah. Ein paar Jahre nach der Pensionierung habe ich bei einem Treffen mit Roland persönlich die übliche Frage in Albanisch gestellt: Wie geht es dir, (si je Roland)? – Roland antwortete in Albanisch wie folgt: “ngadal, ngadal po vjen pleqëria, po i qanë hallet qiftelia/…langsam, langsam kommt das Alter, die Seiten der Qiftelia das Leben begleiten/

Mit unvergessenem Respekt und stiller Ehrerbietung

Die Urne des Rolandsleichnams wird am 19.08.2002 beigesetzt.

 

 


Interessante Neuigkeiten aus dem Internet

 Infos über die Veranstaltung

  • Startdatum08 August 2022
  • Zeit15:00
  • Datum der Fertigstellung19 August 2022 - 18:00